AWAS International GmbH | +49 (0)2737 / 9850-0 | info@awas.de

18. Juli 2019

Kosmetikabwasseraufbereitung für namhaften Kosmetikhersteller in Berlin

Kosmetikabwasseraufbereitung für namhaften Kosmetikhersteller in Berlin

Bei der Herstellung unterschiedlichster Kosmetikprodukte, entstehen Abwässer mit den Fetten, Ölen, Tensiden, Farbstoffen, Emulsionen und weiteren Stoffen mit einem hohen CSB-Gehalt.

Die Forderung bei der Einleitung einen konstant niedrigen CSB-Wert zu erreichen, ist die erfolgreich umgesetzte Aufgabenstellung der Firma AWAS International GmbH gewesen.

Verfahrenstechnik und Auslegung der Großanlage wurde erfolgreich durch die firmeneigene Versuchsanlage vor Ort beim Kunden validiert.

Die beste Verfahrenskombination, die ermittelt wurde, ist unsere speziell entwickelte Nano-Flotation mit der nachgeschalteten Trennung der festen und flüssigen Phasen mit integrierter Schlammbehandlung.

Damit konnten wir dem Kunden eine wirtschaftlich effiziente Anlage bei gleichzeitig minimalsten Platzverhältnissen anbieten.

Nach den erfolgreichen Versuchen hat AWAS im Oktober 2018 den Auftrag erhalten. 

Auf dem Bild: AWAS-Pilotanlage vor Ort

© 2019 AWAS International GmbH